Börsen+Märkte

DAX-Analystin Petra von Kerssenbrock: DAX kämpft mit mächtiger Widerstandzone - das ist in diesem Jahr möglich

13.01.2021 | 14:11
Der DAX ist in dieser Woche nach den zuletzt erreichten Bestmarken schwächer unterwegs. Petra von Kerssenbrock von der Commerzbank sieht den Leitindex aktuell im Kampf mit einer äußerst wichtigen Widerstandszone.

Die Expertin analysiert den Deutschen Leitindex kurz-, mittel- und langfristig unter charttechnischen Gesichtspunkten. Außerdem erklärt sie, auf welche Kursmarken es jetzt ankommt. Weiteres Thema ist diesmal der S&P 500.
 

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

22.01.2021 | 15:17

Dow Jones, Mytheresa, IBM, Intel - US-Markt

Börsen+Märkte
IBM
Am Tag der Inauguration von Joe Biden legten die amerikanischen Indizes recht deutlich zu. Gestern ging ihnen nun der Schwung aus. Der Dow Jones verze...
22.01.2021 | 14:00

Geht der Börse die Puste aus?

Börsen+Märkte
DAX
Neuer US-Präsident, längerer Lockdown, zurückhaltende EZB: Der Markt hatte in dieser Woche einiges zu verarbeiten.
22.01.2021 | 11:27

Kommt bald die Korrektur an der Börse?

Börsen+Märkte
DAX
Die Börse hatte diese Woche mit sehr unterschiedlichen Stimmungslagen zu tun, kurz vor dem Wochenende dominierten im DAX die Minuszeichen. Könnte es b...