Börsen+Märkte

DAX-Analyst Grisse: Anstieg wahrscheinlicher als Rücksetzer

16.01.2020 | 11:55
Der deutsche Leitindex tut sich weiter schwer endlich einen Angriff auf das Allzeithoch zu starten. Thorsten Grisse von der Commerzbank bleibt für den DAX trotzdem weiter optimistisch. Ein neues Allzeithoch ist dementsprechend weiter drin.

Der Experte analysiert den Deutschen Leitindex kurz-, mittel- und langfristig unter charttechnischen Gesichtspunkten. Außerdem erklärt er, auf welche Kursmarken es jetzt ankommt.
 

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

02.02.2023 | 15:01

Bitcoin: Lohnt sich die Investition jetzt?

Aktie
Der Bitcoin hat in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag den höchsten Stand seit fast sechs Monaten erreicht. Seit Jahresbeginn legte die Kryptowährun...
02.02.2023 | 14:35

Was ist an den Märkten 2023 möglich?

Börsen+Märkte
DAX
Die Fed hat eigentlich geliefert, was der Markt hören wollte, die Anleger blicken nun auch auf EZB und Bank of England. Wohin dürfte die Gesamtgemenge...