Börsen+Märkte

Corona Markt Update: DAX 13000 im Visier - Schlimme Corona-Zahlen kurzfristig ignoriert

13.07.2020 | 11:00
Der DAX nimmt die 13.000 ins Visier. Überwindet er die 12.913, den höchsten Stand bis dato inmitten der Krise?

Ab Dienstag ist Berichtssaison - traditionell eröffnet mit US-Banken. Die Erwartungen sind so niedrig, dass die Banken ja nur besser abschneiden können, sagen Marktbeobachter. Donnerstag folgt Netflix - die Aktie schon auf Allzeithoch.
 

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

13.07.2020 | 09:22

Gründe für einen steigenden DAX - DAX-Check

Top News
DAX
Für den DAX ging es am Freitag beinahe kontinuierlich noch oben. Zunächst war der Leitindex noch mit einem leichten Minus in den Tag gestartet. Am End...
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 14:55

Zwermann: DAX nächste Woche bei 11.500

Aktie
DAX
Während das Gold immer weiter aufwärts rennt, hat der DAX zuletzt eine gewisse Schwankungsfreude bewiesen. Was verrät der Blick auf die Charts?