Börsen+Märkte

Charttechnik: DAX, Nasdaq oder Asien, was ist gerade spannender?

23.07.2020 | 13:06
Der DAX hat zuletzt wieder deutlich zugelegt und die 13.000 Punkte übersprungen. Nimmt er schon Anlauf zu neuen Rekorden?

Rüdiger Born, Geschäftsführer von Born Traders nimmt die charttechnische Verfassung beim DAX unter die Lupe. Im Interview mit Moderatorin Viola Grebe analysiert er außerdem die Charts von Dow Jones und Nasdaq. Was der Marktkenner außerdem gerade den asiatischen Märkten zutraut und wohin der Silberpreis noch laufen könnte, mehr dazu in der vollständigen Sendung.
 

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
US6311031081
813516
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

23.07.2020 | 09:15

Wichtige Marken auf der Oberseite - DAX-Check

Top News
DAX
Der DAX legte gestern eine kleine Verschnaufpause ein. Er ging 0,5 Prozent schwächer aus dem Handel. Damit gelang es ihm aber sich über der 13.100 Pun...
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 14:44

US-Inflationssprung: Risiko für die Märkte?

Aktie
DAX
Der DAX hat zuletzt immer wieder neue Höchststände eingefahren. Deutet der Chart auf noch mehr Potenzial hin? Wo könnten Risiken für eine Fortsetzung ...
Heute | 13:58

Konjunkturerholung: Aber wann?

Börsen+Märkte
DAX
Die US-Wirtschaft scheint sich schneller von den Corona-Folgen zu erholen als die Wirtschaft bei uns. Was sind die Hintergründe und was hat das für Fo...
Heute | 12:26

Markt: Auf der Suche nach Dynamik?

Aktie
DAX
Nach der Rekordjagd beim DAX und an der Wall Street scheinen Anleger erst mal abzuwarten, wirklicher Verkaufsdruck scheint aber auch nicht aufzukommen...