Börsen+Märkte

Börse extrem auch im zweiten Halbjahr?

02.07.2020 | 17:40
Der DAX lässt das zweite Quartal als sein drittbestes hinter sich. Aber auch den größten Absturz seiner Geschichte, im ersten Jahresviertel.

Wann gab es ähnlich extreme Börsen wie jetzt? Sind die Hoffnungen auf das zweite Halbjahr berechtigt? Was sagen Charttechnik und langfristige Muster? Kann man solch extreme Schwankungen abfedern? Fragen an Christian Köker, HSBC
 

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

02.07.2020 | 10:21

Corona Markt Update: DAX startet durch

Börsen+Märkte
DAX
Am Donnerstag legte der DAX nach der gestrigen Achterbahnfahrt direkt zum Start einen ordentlichen Sprung aufs Parkett und baute das Plus in der erste...
02.07.2020 | 15:25

Börsen abgekoppelt von der Weltwirtschaft?

Börsen+Märkte
DAX
Auch wenn es zuletzt einige positive Konjunktursignale gab, ist die Börse doch zuletzt besser gelaufen, als die Corona-Folgen es vermuten lassen würde...
Anzeige

Top Aktuell

20.01.2021 | 14:19

DAX: Spricht der Chart für einen Ausbruch?

Börsen+Märkte
DAX
Nach seinen Rekorden ist dem DAX zuletzt die Puste ausgegangen. Sieht die technische Analyse für den Chart gerade danach aus, als würde der Leitindex ...
20.01.2021 | 13:55

Charttechnik: Tesla, Nio und BYD

Aktie
Hat die Aktie des Elektroauto-Pioniers Tesla das Potenzial, immer noch weiter durch die Decke zu gehen und wie sieht es da eigentlich bei Playern wie ...