Börsen+Märkte

Bitcoin, AT&T, Alphabet, Carnival, Deutsche Bank, Commerzbank, Daimler - Märkte am Morgen

10.01.2022 | 08:31
Der DAX hat sich in der ersten Handelswoche 2022 noch auf Richtungssuche gezeigt. In der ersten Hälfte gab es noch satte Gewinne, in der zweiten dann Verluste. Heute muss der deutsche Leitindex mit schwachen Vorgaben aus Übersee zurechtkommen.

Bei den Einzelwerten geht es heute um den Bitcoin, AT&T, Alphabet, Carnival, die Deutsche Bank, die Commerzbank und Daimler.

Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR, informiert über die Lage an den Märkten.

Live aus Frankfurt meldet sich Korrespondentin Viola Grebe mit einem ersten Stimmungsbericht kurz vor Handelsbeginn.
 

Wertpapiere zum Video

US00206R1023
A0HL9Z
-
-
- %
US02079K3059
A14Y6F
-
-
- %
PA1436583006
120100
-
-
- %
DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE0005140008
514000
-
-
- %
DE000CBK1001
CBK100
-
-
- %
DE0007100000
710000
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

23.12.2021 | 15:43

Most Actives: Tesla, Pfizer, Lufthansa

Aktie
Sissi Hajtmanek blickt auf die meistgehandelten Werte beim Onlinebroker Flatex. Welche Aktien werden aktuell am häufigsten gekauft und welche verkauft...
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 09:14

Anleger bleiben nervös - DAX-Check

Top News
DAX
Der DAX startete gestern mit einem ordentlichen Rücksetzer in den Handel. Im Laufe des Tages gelang es ihm aber diese Verluste hinter sich zu lassen. ...