Aktien

Zwermann: Virus-Effekte beim DAX

30.01.2020 | 11:57
Der Markt zeigt sich weiterhin im Griff der Corona-Virus-Angst. Wie sieht es gerade im charttechnischen Bild bei DAX und Rohstoffen aus?

Marktexperte Chris Zwermann von Zwermann Financial vergleicht im Interview mit Moderatorin Viola Grebe die Sorge vor dem Corona-Virus mit dem Ausbruch von SARS 2002/2003 und wirft einen Blick auf die Charts von DAX, Palladium, FTSE, GBP/USD und Deutsche Bank.
 

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

21.02.2020 | 15:40

Charttechnik DAX: nach dem Abverkauf

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX hatte am Donnerstag zum Handelsende hin deutlich abgegeben. Was war da los und wie hat sich das charttechnische Bild entwickelt?
21.02.2020 | 14:24

Eine "Wahnsinns"-Strategie - TSI Wochenupdate

Top News
Die Märkte verweilen im weiter schnell rollenden Aufwärtszug. Auch wenn es seit Monaten schwerfallen dürfte: Trendfolger bleiben am Ball, solange er s...