Aktien

US-Zinssitzung: Wie hoch ist das Risiko von zu schnell steigenden Zinsen?

14.06.2018 | 15:52
Die Federal Reserve hat, wie erwartet, die zweite Zinsanhebung in diesem Jahr eingeleitet und auch weitere in Aussicht gestellt. Welche Folgen und Risiken das mit sich bringt...
Im vergangenen Jahr war das heiß diskutierte Thema: Wird die Fed drei oder viermal die Zinsen in 2018 anheben. Jetzt erwischt es scheinbar einige Investoren schon auf dem falschen Fuß, dass es weitere Anhebungen in diesem Jahr geben wird. Welche Risiken birgt die immer weiter auseinandergehende Schere zwischen europäischen und US-Zinsen? Und welche Möglichkeiten bleiben Mario Draghi noch, wenn das Anleihakaufprogramm ausläuft? Mehr dazu, erfahren Sie in diesem Interview zwischen Thu Lan Nguyen, Commerzbank und Johanna Claar, Der AktionaerTV

Wertpapiere zum Video

EU0009652759
965275
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

11.06.2018 | 13:26

Euro kurzzeitig erholt - Trotz G7

Börsen+Märkte
Nach dem G7-Treffen scheint das Risiko von Handelsbarrieren zu steigen statt sich zu entspannen. Was machen die Notenbanken daraus, Patrick Kesselhut ...
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 07:30

Ideas TV: Euroraum: Der Stress steigt!

Ideas TV
In den vergangenen Jahren stabilisierte das solide Wirtschaftswachstum die Währungsunion. Angesichts der deutlich schwächeren Konjunktur drohen nun ab...