Aktien

Trading-Tipp: VW im Bann der Skandale - Aktie mit deutlichem Verkaufssignal

09.08.2017 | 15:50
Volkswagen hat turbulente Monate hinter sich. Nach dem Diesel-Skandal muss sich VW aktuell noch mit Kartellvorwürfen herumschlagen. Keine einfache Situation auch für die Aktie. Die könnte noch weiter abrutschen.
Eine gute Gelegenheit für Short-Anleger sich zu positionieren. Mehr zum Trading-Tipp des Tages erfahren Sie hier von Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR. Mit welchem Produkt sie von der zukünftigen Entwicklung des Wertes profitieren können, erfahren Sie in diesem Video.

Wertpapiere zum Video

DE0007664039
766403
-
-
- %
DE0007664005
766400
-
-
- %
US9286623031
879511
-
-
- %
US9286624021
A0DPR2
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 07:30

Ideas TV: Euroraum: Der Stress steigt!

Ideas TV
In den vergangenen Jahren stabilisierte das solide Wirtschaftswachstum die Währungsunion. Angesichts der deutlich schwächeren Konjunktur drohen nun ab...