Aktien

Tipp der Woche: Ferrari - Corona-Krise mischt die Karten neu

10.03.2020 | 11:45
Ferrari hat sich seit dem IPO im Jahr 2017 zu einem Star an der Börse gemausert. Das scheint sich durch den Coronavirus zu ändern. Die Aktie war zuletzt deutlich unter Druck geraten. Anleger sollten sich erst einmal weiter auf fallende Kurse einstellen.

Maximilian Völkl von DER AKTIONÄR stellt Ihnen hier ein Produkt vor, mit dem Sie von der Entwicklung des besprochenen Wertes profitieren können. Im zweiten Teil der Sendung wirft der Experte zudem einen Blick auf die Entwicklung der Produktempfehlung der Vorwoche.
 

Wertpapiere zum Video

NL0011585146
A2ACKK
-
-
- %
DE0008404005
840400
-
-
- %
DE000HZ0GH93
HZ0GH9
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

27.02.2020 | 15:37

Gehebelt richtig investieren

Börsen+Märkte
DAX
Faszination Hebel im Aktiengeschäft. Wenn man weiß, wie es funktioniert. Wie sich Hebel verändern.... Und warum...
02.03.2020 | 11:45

Tipp der Woche: Kaufkurse bei der Allianz

Aktie
Die Aktie der Allianz hat im letzten Monat rund acht Prozent an Wert verloren. Zunächst fielen die Reaktionen auf die Quartalszahlen verhalten aus und...
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 10:44

Goldexperte Bußler: Jetzt wird es spannend!

Top News
Der Goldpreis kann die Marke von 1.800 Dollar knacken. Für die Bullen wird es nun wichtig, diesen Bereich auf Wochenschlussbasis zu überwinden. Dann k...