Aktien

Thomas Gebert: Eine Leitzinserhöhung ist ein schwerer Fehler

24.05.2022 | 14:01
Egal ob im Supermarkt oder an der Tankstelle. Verbraucher haben zuletzt tiefer in die Tasche greifen müssen. Aber warum wird alles teurer und wie kann das eigene Geld geschützt werden? Darüber spricht Thomas Gebert im Interview mit Henrik Woltemate.

Er verrät, was hinter den Preisanstiegen steckt und wie sich diese wieder normalisieren. Dafür beleuchtet Gebert die Maßnahmen der EZB. Seine These: Eine Leitzinsanhebung würde die Inflation nur noch weiter anheizen.

Der Experte erklärt außerdem, wie das eigene Kapital vor der Entwertung bewahrt werden kann. Dafür zitiert Gebert aus seinem neuen Buch, dem Inflationsschutzratgeber. Darin skizziert er attraktive Investmentmöglichkeiten für Anleger, die ihr Erspartes schützen und vermehren wollen.

Das Buch finden Sie unter: https://www.boersenmedien.de/produkt/der-inflationsschutzratgeber-2643.html?utm_medium=social&utm_source=instagram&utm_campaign=inflationsschutzratgeber&utm_content=buch

Weitere Videos zum Thema

24.05.2022 | 09:15

DAX-Check: Erholung bereits wieder ausgebremst

Top News
DAX
Dem DAX ist es gestern gelungen seinen jüngsten Abwärtstrend zu überwinden. In diesem befand er sich seit etwa Anfang des Jahres. Gestern legte er um ...
Anzeige

Top Aktuell

04.07.2022 | 16:02

E-Mobilität - wie nachhaltig ist der Trend?

Top News
Die Elektromobilität nimmt Fahrt auf. In Deutschland werden mehr E-Autos zugelassen und auch der Ausbau der Infrastruktur sowie Technik ist zu beobach...