Aktien

Tag der Aktie - Fidel Helmer: In 1968 mit der ersten Aktie 100 D-Mark in einer Woche

15.03.2018 | 11:03
Wenn Einer schon im Jahr 1968 den richtigen Riecher bei Aktien hatte, dann kann man sich sicher sein, dass hier die Erfahrung spricht. Auch im Ruhestand zieht es Fidel Helmer immer wieder zurück aufs Börsen-Parkett.
Was die erste Aktie des "alten Finanz-Hasen" war und welche Tipps er für die zukünftigen Investments hat, sehen Sie in dieser Sendung. Fidel Helmer schaut auf 50 Jahre Börsenerfahrung zurück und hat seine Berufswahl nie bereut. Doch gerade an der Aktie-Affinität der Deutschen gibt es, laut Helmer, Einiges aufzuholen.

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 14:48

Tesla: Geht da noch mehr?

Börsen+Märkte
Die Tesla-Aktie hat in den letzten Monaten ein wahres Kursfeuerwerk hingelegt...ist da immer noch Luft?
Heute | 13:15

DAX: Wieviel Luft ist da noch?

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX hat sich zuletzt trotz Corona-Virus auf eine wahre Rekordjagd begeben. Kann man auf diesen Zug noch aufspringen?