Aktien

Schröder: Init Innovation - Neue Aufträge lassen Aktie aus Abwärtstrend ausbrechen

30.07.2018 | 00:00
Nachdem die Aktie von Init den ganzen Frühsommer hindurch unter Druck stand, startete sie zuletzt eine Erholung. Und diese dürfte laut Michael Schröder vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR auch anhalten. Ein Grund dafür ist der erste Großauftrag aus ...

Das Video ist Teil eines längeren Interviews. Darin geht es außerdem um Nordex, GFT Technologies, Adesso und Init Innovation. Die komplette Sendung finden Sie hier.: http://www.deraktionaer.tv/video/schroeders-nebenwerte-sonnige-aussichten-50193522.html

Wertpapiere zum Video

DE0005759807
575980
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

30.07.2018 | 00:00

Schröders Nebenwerte: Sonnige Aussichten!

Top News
Michael Schröder blickt in seiner Nebenwerte-Watchlist regelmäßig auf spannende Werte aus dem MDAX, SDAX oder TecDAX. Heute geht es um Nordex, GFT Tec...
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 18:00

N26 - profitabel werden oder wachsen?

Aktie
2,5 Millionen Kunden seit 2015 hat N26. Ist das Berliner Unternehmen damit schon auf dem Weg zur globalen Bank? Fragen wir Markus Gunter von N26.
Heute | 15:11

Die Woche: DAX auf Achterbahnfahrt

Börsen+Märkte
Diese Woche hat der DAX zunächst noch die 11.800 Punkte übersprungen, um dann unter die 11.600 abzutauchen. Was ist da los?