Aktien

Robert Halver: Allzeithoch im DAX? In diesem Jahr nicht

10.01.2017 | 13:45
Der DAX ist kein Dow Jones, könnte man sagen…. Aber die ersten vier Monate des Jahres werden spannend, sagt Robert Halver von der Baader Bank...
In den ersten vier Monaten des Jahres zieht Donald Trump ins Weiße Haus ein, startet die Berichtssaison, stehen die ersten Wahlen in Europa an und schicken sich die Briten an, die Verhandlungen über ihren Austritt aus der EU zu starten. Danach dürfte es weniger volatil werden, sagte Robert Halver im Gespräch mit Antje Erhard. Für den DAX keine Aussichten auf neue All Time Highs. Was nun, Anleger?

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

10.01.2017 | 09:09

DAX: Outside Day / Anlagetipp: Osram

Börsen+Märkte
ideas daily TV DAX-Charttechnik: Der deutsche Leitindex verbleibt in einer Konsolidierung auf hohem Niveau unterhalb des 17-Monats-Hochs bei 11.637 ...
10.01.2017 | 10:07

DAX-Check: Immer mit der Ruhe! Alles wird gut...

Börsen+Märkte
DAX
Deutlich über eintausend Punkte ist der DAX in sehr kurzer Zeit angestiegen. Die derzeitige Konsolidierung ist daher völlig angebracht, mehr noch, für...
Anzeige

Top Aktuell

16.11.2018 | 09:42

Goldxeperte Bußler: Geduld, Geduld

Rohstoffe
Nach dem Kursrutsch auf unter 1.200 Dollar hat sich der Goldpreis wieder stabilisiert. Mittlerweile nähert sich die Notierung sogar wieder der Marke v...