Aktien

Most Actives: K+S, Varta, Daimler

22.01.2020 | 15:49
Franziska Schimke blickt auf die meistgehandelten Werte beim Onlinebroker Flatex. Welche Aktien werden aktuell am häufigsten gekauft und welche verkauft. Zudem erfahren Sie, warum einige dieser Werte heute im Fokus stehen.

Ganz oben bei den Käufen findet sich heute K+S. Dabei gibt es schlechte Nachrichten. Die Analysten der Bank of America haben K+S wieder in ihre Bewertung aufgenommen und ein vernichtendes Kursziel festgelegt.

Bei den Verkäufen steht Varta im Fokus. Auch hier sorgt eine Analystenstudie für Unruhe. Die Commerzbank hat ihre skeptische Meinung noch einmal vertieft und das Kursziel deutlich gesenkt.
 

Wertpapiere zum Video

DE0007100000
710000
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

21.11.2019 | 17:01

Die Woche: Jahreshoch oder auch nicht?!

Top News
DAX
Da sprachen wir gerade noch vom Allzeithoch, sogar von einem möglichen neuen und dann ... Nach sechs Gewinnwochen trübt sich die Stimmung ein, die Ums...
29.12.2019 | 19:55

Der Auto-Jahresausblick 2020

Börsen+Märkte
Die Autobranche steht vor großen Herausforderungen. Wie dürften die Hersteller damit in 2020 umgehen?
Anzeige

Top Aktuell

26.02.2020 | 16:38

Weltkonjunktur: im Rückwärtsgang?

Börsen+Märkte
DAX
Hatte der Markt am Anfang noch die Corona-Sorgen vor allem auf China bezogen, fürchtet man jetzt generell um die weitere Entwicklung der Weltwirtschaf...
26.02.2020 | 15:47

DAX: Volatiler Mittwoch

Börsen+Märkte
DAX
Zunächst hatte der Mittwoch ziemlich verlustreich ausgesehen, ähnlich wie die bisherige Handelswoche. Dann reduzierte der DAX zumindest sein Minus.
26.02.2020 | 15:43

Most Actives: Lufthansa, Wirecard, Amazon

Aktie
Franziska Schimke blickt auf die meistgehandelten Werte beim Onlinebroker Flatex. Welche Aktien werden aktuell am häufigsten gekauft und welche verkau...
26.02.2020 | 13:31

Virus-Angst: So reagieren die Rohstoffe

Börsen+Märkte
Die Sorge vor den schwer einschätzbaren Auswirkungen des Corona-Virus auf Weltkonjunktur hat die Börsen geschockt. Auch bei den Rohstoffen gab es Bewe...