Aktien

Max Otte: Dow und S&P 500 hab ich gar nicht mehr - DAX kann noch bis 14000 - Ich rechne mit Ende der Rallye

25.01.2018 | 16:39
Donald Trump ist mit sich, der US-Wirtschaft und den Börsen zufrieden, mit dem Dollar sowieso. Doch dem Marktprofi Max Otte sind die US-Börsen längst zu teuer. Dow und S&P 500 habe er längst verkauft.
Alternativen? Selektiv, sagt der Profi... 14000 Punkte im DAX seien schon noch drin, aber... Max Otte sieht im Gespräch mit Antje Erhard die Rallye als Auslaufmodell. Ewig trage eh kein Aufschwung, Donald Trump liefere zu wenig und die Risiken würden weltweit größer. Was nun? Er setzt auf verschiedene Einzeltitel und Sektoren. Schauen Sie mal...

Wertpapiere zum Video

US0231351067
906866
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

10.07.2020 | 12:17

Siemens Energy - in den DAX?

Börsen+Märkte
Warum spaltet Siemens die Energy-Sparte ab, wenn sie doch so attraktiv ist? Immerhin 99 Prozent der Aktionäre haben zugestimmt.