Aktien

Marktüberblick: Rot so weit das Auge reicht

23.03.2018 | 08:49
Es wird schmerzhaft an den Aktienmärkten. An der Wall Street rauschten die großen Indizes gestern in die Tiefe. In Deutschland geht es dem DAX nicht anders. Vor allem die Sorgen wegen eines Handelskriegs zwischen den USA und China belasten.
Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR mit einem Überblick über die Lage an den Märkten. Live aus Frankfurt gibt Korrespondentin Franziska Schimke außerdem einen Ausblick, wie der DAX zum Handelsstart erwartet wird.

Wertpapiere zum Video

DE0005140008
514000
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

22.03.2018 | 13:46

Maydorn: Deutsche Bank - ein wahrer Horror

maydorns Meinung
Die Deutsche Bank hat gestern die Anleger wieder einmal geschockt. Der Konzern rechnet mit zusätzlichen Belastungen für das erste Quartal. Schuld ist ...
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 09:50

DAX-Check: Darauf weisen die Indikatoren hin

Top News
DAX
Für den DAX ging es gestern mal wieder ein Stück weit abwärts. Von seinen Tagestiefs konnte er sich zum Handelsende jedoch wieder erholen. So blieb sc...