Aktien

Jahresausblick: Autos von Konflikten überrollt?

21.12.2018 | 09:30
Handelskonflikte, angedrohte Autozölle, Dieselfahrverbote...2018 war nicht einfach für Autohersteller. Wird das 2019 besser?

Autoexperte Jürgen Pieper vom Bankhaus Metzler nimmt in der Sendung die Autohersteller unter die Lupe und vergleicht, wer am besten für die anstehenden Herausforderungen gerüstet ist. Wo liegen die Chancen und wo die Probleme beim Thema Elektromobilität, was bedeuten Dieselfahrverbote für die Zukunft und wie könnten sich eskalierende Handelskonflikte für die Branche auswirken? Mehr dazu in der vollständigen Sendung.

 

 

Wertpapiere zum Video

DE0007100000
710000
-
-
- %
BMW
DE0005190003
519000
-
-
- %
DE0007664039
766403
-
-
- %
US88160R1014
A1CX3T
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 16:38

Weltkonjunktur: im Rückwärtsgang?

Börsen+Märkte
DAX
Hatte der Markt am Anfang noch die Corona-Sorgen vor allem auf China bezogen, fürchtet man jetzt generell um die weitere Entwicklung der Weltwirtschaf...
Heute | 15:47

DAX: Volatiler Mittwoch

Börsen+Märkte
DAX
Zunächst hatte der Mittwoch ziemlich verlustreich ausgesehen, ähnlich wie die bisherige Handelswoche. Dann reduzierte der DAX zumindest sein Minus.
Heute | 13:31

Virus-Angst: So reagieren die Rohstoffe

Börsen+Märkte
Die Sorge vor den schwer einschätzbaren Auswirkungen des Corona-Virus auf Weltkonjunktur hat die Börsen geschockt. Auch bei den Rohstoffen gab es Bewe...