Aktien

Folker Hellmeyer: DAX ist 14700 Punkte Wert - USA ambitioniert bewertet - Keine US-Zinserhöhung mehr? Europa first?

21.06.2017 | 09:49
Vor einem Jahr war Europa wie erstarrt nach Brexit-Votum und vor richtungsweisenden Wahlen. Jetzt wird losgelegt: Wahlen mehrheitlich gut gelaufen (außer UK), Konjunktur läuft, die Geldpolitik ist auf Sicht klar.
Wie investieren? Fragen wir Folker Hellmeyer von der Bremer Landesbank? Wie sind die europäischen Börsen bewertet, wo sind die Niveaus ambitionierter? Wo läuft die Konjunktur besser? Mit welchen Folgen? Was tut der Brexit der Weltwirtschaft an, was tun sich die Briten an? Und was wenn in Frankreich der Reformwille kippt? Warum hält Mario Draghi an seiner Zinspolitik trotz massiver Kritik fest? Welchen Assetklassen gibt Folker Hellmeyer den Vorzug? Dazu und zu noch mehr Themen, Einschätzungen, Ein- und Aussichten: Folker Hellmeyer von der Bremer Landesbank im Gespräch mit Antje Erhard

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

12.12.2019 | 17:13

Die Woche: Markt im Bann des Handelskonflikts

Börsen+Märkte
DAX
Zwischenzeitlich hatte der DAX in dieser Woche sehr nervös auf den schwelenden Handelskonflikt zwischen den USA und China reagiert....dann schürten ne...
12.12.2019 | 15:45

Most Actives: Metro, Varta und Commerzbank

Aktie
Franziska Schimke blickt auf die meistgehandelten Werte beim Onlinebroker Flatex. Welche Aktien werden aktuell am häufigsten gekauft und welche verkau...