Aktien

EZB-Sitzung: Keine weiteren Zinssenkungen mehr - kommt jetzt die Umkehr zur Normalität?

09.06.2017 | 08:22
Das Zins-Niveau in der Eurozone scheint endgültig seinen Tiefpunkt erreicht zu haben.
EZB-Präsident Mario Draghi bleibt weiter vorsichtig und hält an der expansiven Geldpolitik fest, doch was zwischen den Zeilen zu lesen ist und was sich dadurch am Gesamtmarkt ändert, erfahren Sie in dieser Sendung. Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit Notenbank-Experte David Kohl von Julius Bär die Möglichkeit bald schon einen Deutschen auf dem EZB-Thron zu sehen und weshalb die US-Notenbank Fed jetzt endlich handeln muss, bevor es zu spät ist.

Wertpapiere zum Video

DE000DB2KE72
-
-
- %
DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 14:10

Goldexperte Bußler: Das Setup steht

Rohstoffe
Die Bullen konnten die Marke von 1.800 Dollar verteidigen. Auch bei Silber gibt es wieder einen Hoffnungsschimmer und die Minenaktien senden zumindest...