Aktien

Explodierende Energiepreise: Auswirkungen auf die Autobranche

15.09.2022 | 12:33
Die Strompreise sind zuletzt drastisch angestiegen. Nicht nur das. Seit dem Frühjahr zahlen die Deutschen deutlich mehr an Tankstellen. Die Energiekrise treibt die Inflation an. Auf die Teuerungsrate reagierte die EZB mit einem historischen Zinsschritt.

Aber was bedeutet das für die Automobilbranche? Werden E-Autos durch die hohen Strompreise unattraktiver? Ist das Geschäft der deutschen Autobauer gefährdet? Lohnt sich eine Investition in den Sektor überhaupt noch? Wenn ja, in welche Werte? Diesen Fragen stellt sich der Branchenexperte Jürgen Pieper vom Bankhaus Metzler im Interview mit DER AKTIONÄR TV.
 

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

27.09.2022 | 14:07

Zinswende: Adieu Aktien, hallo Anleihen?

Aktie
Der deutsche Leitindex hat am Dienstagmorgen Schäppchenjäger angezogen. Zwischenzeitlich legte der DAX moderat zu. Im Verlauf des Vormittages schmolz ...