Aktien

Euro auf Viermonats-Hoch

16.07.2020 | 12:56
Wie weit geht die USA im Konflikt zwischen China und Hongkong?

Die Notenbanken versuchen derzeit mehr als je zuvor die Märkte mit frischem Geld zu fluten. Sowohl die Federal Reserve in den USA als auch die Notenbanken in Asien und hierzulande die EZB. Ziel ist es natürlich Auswirkungen der Corona-Krise so gut wie möglich abzufedern. Welche Auswirkungen das auf die unterschiedlichen Währungen hat, erfahren Sie in diesem Interview mit Devisen-Expertin Thu Lan Nguyen von der Commerzbank.
 

Wertpapiere zum Video

XC0009666410
-
-
- %
CH0002751649
-
-
- %
XC000A0AENR9
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

03.06.2020 | 14:22

DAX-Analyse: 12300 - Wo endet die Rallye?

Aktie
DAX
Der DAX über 12000 Punkten - trotz steigender Ölpreise und anziehendem Euro und trotz vieler schlechter Nachrichten. Wie geht das zusammen? Wo endet d...
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 12:21

Corona-Pandemie: Eine Krise ohne Beispiel

Börsen+Märkte
DAX
Die Märkte zeigen sich seit der Corona-Krise immer wieder sehr volatil. Für die Bewältigung dieser Krise gibt es bisher keine Beispiele. Oder?