Aktien

DWS stemmt zweitgrößten Börsengang des Jahres mit marginalen Gewinnen - DAX rauscht ab - Handelskonflikt geht weiter

23.03.2018 | 10:03
Ausgerechnet in einem Umfeld, da sich der Geduldsfaden zwischen USA und China extrem verkürzt, stemmt die DWS ihren Börsengang. Nicht alle Aktien konnten unter den ruppigen Marktbedingungen platziert werden
32,50 Euro der Ausgabepreis der DWS-Aktie, 32,55 Euro der erste Kurs. Gerade noch mal gut gegangen in DIESEM ruppigen Umfeld, oder? Mehr zum zweitgrößten Börsengang von Robert Halver von der Baader Bank und Antje Erhard

Wertpapiere zum Video

AU000000DWS3
A0J2WJ
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

25.03.2019 | 15:58

Most Actives - Wirecard, Amazon und Apple

Aktie
Patrick DeWayne blickt in dieser Sendung auf die meistgehandelten Werte beim Onlinebroker Flatex. Welche Aktien werden aktuell am häufigsten gekauft u...
25.03.2019 | 13:59

DAX im Schraubstock

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX zeigt sich im Moment eingezwängt zwischen Konjunktursorgen und der unendlich erscheinenden Brexit-Hängepartie.
25.03.2019 | 10:30

DAX: Geht es noch weiter runter?

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX ist vergangene Woche mächtig unter Druck geraten. Geht es diese Woche so unfreundlich weiter?