Aktien

DWS stemmt zweitgrößten Börsengang des Jahres mit marginalen Gewinnen - DAX rauscht ab - Handelskonflikt geht weiter

23.03.2018 | 10:03
Ausgerechnet in einem Umfeld, da sich der Geduldsfaden zwischen USA und China extrem verkürzt, stemmt die DWS ihren Börsengang. Nicht alle Aktien konnten unter den ruppigen Marktbedingungen platziert werden
32,50 Euro der Ausgabepreis der DWS-Aktie, 32,55 Euro der erste Kurs. Gerade noch mal gut gegangen in DIESEM ruppigen Umfeld, oder? Mehr zum zweitgrößten Börsengang von Robert Halver von der Baader Bank und Antje Erhard

Wertpapiere zum Video

AU000000DWS3
A0J2WJ
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

22.01.2021 | 15:17

Dow Jones, Mytheresa, IBM, Intel - US-Markt

Börsen+Märkte
IBM
Am Tag der Inauguration von Joe Biden legten die amerikanischen Indizes recht deutlich zu. Gestern ging ihnen nun der Schwung aus. Der Dow Jones verze...
22.01.2021 | 14:00

Geht der Börse die Puste aus?

Börsen+Märkte
DAX
Neuer US-Präsident, längerer Lockdown, zurückhaltende EZB: Der Markt hatte in dieser Woche einiges zu verarbeiten.
22.01.2021 | 11:27

Kommt bald die Korrektur an der Börse?

Börsen+Märkte
DAX
Die Börse hatte diese Woche mit sehr unterschiedlichen Stimmungslagen zu tun, kurz vor dem Wochenende dominierten im DAX die Minuszeichen. Könnte es b...