Aktien

Diesel-Skandal zieht weitere Kreise

15.06.2018 | 14:41
Über drei Jahre ist es her, dass der Diesel-Skandal bei Volkswagen seinen Anfang nahm. Doch das Ende ist noch nicht in Sicht...
Nach Volkswagen sind unzählige weitere Autobauer von der Diesel-Gate-Affäre betroffen. Noch immer sind die Strafen und Klagen längst nicht abzusehen. Gerade erst wurde gegen Volkswagen die höchste Bußgeld-Strafe in der deutschen Geschichet verhängt. Und auch Daimler-Chef Dieter Zetzsche wurde zum Bundesverkehrsminister zitiert. Was den Autobauern und Aktionären jetzt noch bevorsteht, erfahren Sie in dieser Sendung.

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 11:36

HeavytraderZ: Varta-Aktie bleibt ein Kauf

Aktie
Die Aktie von Varta kennt seit einiger Zeit nur die Extreme. Im Jahr 2019 war Varta einer der ganz großen Highflyer am deutschen Aktienmarkt. 2020 gin...