Aktien

Die Woche: Dax - 12.000 und drunter - Trump schürt Handelskrieg

02.03.2018 | 16:39
Im Februar verlor der Dax allein schon 5,7%. Und der sonst so vielversprechende März startet direkt mit roten Vorzeichen, der Dax geht mit den Weltbörsen in die Knie.
Trumps Protektionismus, die geplanten Strafzölle auf Stahl und Aluminium schüren die Angt eines Handelskrieges. Mehr dazu in dieser Ausgabe "Die Woche". Außerdem besprechen Johanna Claar und Viola Grebe bei einem starken und bitter nötigen Kaffee die Zahlen der Einzelwerte und was Sie in der kommenden Woche erwartet.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE0007500001
750000
-
-
- %
DE000BASF111
BASF11
-
-
- %
DE0005200000
520000
-
-
- %
DE000BAY0017
BAY001
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %
US0727303028
879501
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

02.03.2018 | 15:15

US-Markt: Dow Jones, Gold, Öl WTI, Bitcoin

Börsen+Märkte
Die US-Börsen standen gestern unter Druck. Für den Dow Jones ging es am Ende des Tages 1,7 Prozent abwärts. Und auch heute wird mit weiteren Verlusten...
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 14:09

DAX: Wie nachhaltig ist diese Erholung?

Börsen+Märkte
DAX
Die neue Woche hat für den DAX zwar mit grünen Vorzeichen begonnen, aber nach wie vor geben einige altbekannte Themen den Takt vor.