Aktien

DFV-CEO Dr. Knoll: „Wir sind der gesamten Branche technologisch überlegen“

04.12.2018 | 11:47
Die Deutsche Familienversicherung hat heute im zweiten Anlauf den Börsengang gewagt. Der erste Kurs lag mit 12,30 Euro 2,5 Prozent über dem Ausgabepreis von 12,00 Euro.

Im Interview erklärt der Deutsche Familienversicherung-CEO Dr. Stefan Knoll, was mit dem Erlös aus dem Börsengang geplant ist, wie er das Unternehmen positioniert sieht und wie man in Zukunft wachsen möchte.


 

 

Wertpapiere zum Video

DE000A2NBVD5
A2NBVD
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

12.11.2019 | 15:29

Facebook - Darauf ist jetzt zu achten

Top News
Fokus Wallstreet ist ein Ausblick rund um Themen zum US-Markt. Aus charttechnischer Sicht analysiert Sebastian Hoffmann aktuell spannende Werte bzw. I...
12.11.2019 | 14:19

Gold - geht die Korrektur weiter?

Börsen+Märkte
Die Zweifel am Handelsabkommen USA-China manifestieren sich auch in bestimmten Vermögensklassen. Ist der Goldpreis mit dabei? Neue Korrektur voraus?