Aktien

Der Aktionärstag 2019 in Kulmbach

29.11.2019 | 11:50
Der Aktionärstag 2019 bot auch in diesem Jahr wieder spannende Diskussionsrunden, informative Vorträge und praxisorientierte Workshops. Wer dabei war und wo die Schwerpunktthemen lagen, sehen Sie im Beitrag!

Das Themenspektrum auf dem Aktionärstag 2019 deckte so gut wie alle Bereiche der privaten Geldanlage ab. Was können Anleger vom Börsenjahr 2020 erwarten? Wie geht es mit Gold weiter? Was sind neben autonomen Fahren und Elektromobilität die aktuellen Trends aus dem Silicon Valley? Wie verdient man entspannt Geld an der Börse? Was ist von Krytowährungen und Blockchain zu erwarten? - Nur einige der zentralen Fragen, denen bekannte Keynote-Speaker wie Heiko Thieme, Mario Herger, Christoph Eibl und Max Lautenschläger nachgingen. Mit den DER AKTIONÄR-Redakteuren Markus Bussler, Alfred Maydorn, Thomas Bergmann, Dennis Riedl und dem Börsenpunk Jochen Kauper konnten die Teilnehmer im Anschluss an die Vorträge noch intensiv ins Gespräch kommen. Ein kleiner Rückblick auf einen gelungen Tag!

Merken Sie sich jetzt bereits den 21. November 2020 vor und besuchen Sie einen weiteren spannenden Aktionärstag in Kulmbach! 

 

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 10:48

Goldexperte Bußler: Hier winken neue Hochs

Rohstoffe
Der Goldpreis steckt weiterhin in seiner Konsolidierung fest. Zwar sehen einige Analysten Rückenwind durch das Coronavirus. Doch die Argumentation hin...