Aktien

Dax setzt zum Sprung an

15.01.2020 | 15:27
Märkte verharren vor Teilhandelsabkommen - Cannabis und Bitcoin setzen zum Ausbruch an

Ein Teilhandelsabkommen zwischen den USA und China, ohne die Aufhebung der Strafzölle - empfindet der Markt lediglich als Absichtserklärung. Das Allzeithoch beim Dax bleibt greifbar. Welche charttechnischen Signale jetzt bei Cannabis, Bitcoin, und dem japanischen Yen wichtig sind, erfahren Sie in dieser Sendung.
 

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
CA1380351009
A140QA
-
-
- %
XC0009659910
965991
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

15.01.2020 | 09:50

Warten auf den Phase 1-Deal - DAX-Check

Top News
DAX
Der DAX kam gestern kaum vom Fleck. Die Anleger trauten sich nicht aus der Deckung. Am Ende des Tages stand ein Plus von 0,04 Prozent auf der Kurstafe...
15.01.2020 | 13:15

DAX - freie Fahrt zum Allzeithoch?

Börsen+Märkte
DAX
Rekorde bei Tesla, Apple, Alphabet, dem S&P 500 und dem Nasdaq Composite Wo bleibt der DAX zwischen Phase 1 Deal und Berichtssaison?
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 11:46

Hoch oder Runter - das ist hier die Frage!

Aktie
DAX
Katastrophale Corona-Zahlen aus den USA: Höchststand bei Todesfällen weltweit, Notstand in Japan, verschärfte Maßnahmen in Singapur, miese Unternehmen...
Heute | 09:35

Gold - zu teuer oder überflüssig?

Zertifikate
Notverkäufe stürzten die Krisenwährung mitten in der Krise in die Krise. Sprich: Gold wurde verkauft, um andere Löcher (aus Aktiengeschäften) zu stop...