Aktien

Bußlers Gold-Geheimtipps: Ein neuer Produzent?!

03.04.2017 | 13:50
In dem neuen Format stellt Goldexperte Markus Bußler vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR Gold-Geheimtipps aus der zweiten Reihe vor. Dabei handelt es sich um spekulativere Werte – mit entsprechend hohem Potenzial.
Die letzten Tipps erwiesen sich als Volltreffer. Atlantic Gold konnte beispielsweise binnen weniger Tage rund 20 Prozent an Wert zulegen. In der heutigen Ausgabe geht es um einen angehenden Goldproduzenten, der kurz vor der kommerziellen Produktion steht. Das Unternehmen hat eine ehemalige Barrick-Mine in Produktion gebracht. Die jährliche Produktion soll zunächst bei 50.000, später dann bei 100.000 Unzen Gold liegen. Die Aktie ist in den vergangenen Wochen in einem schwierigen Umfeld zurückgekommen und bietet jetzt ein interessantes Einstiegsniveau. „Ich habe Freitagnacht noch mit dem Management gesprochen und es scheint alles nach Plan zu laufen“, sagt Markus Bußler. Die kommerzielle Produktion sollte in den kommenden Tagen erreicht werden. Und das dürfte viele institutionelle Investoren auf den Wert aufmerksam machen. Risikobewusste Anleger können sich im Vorfeld positionieren. Um welche Aktie es sich handelt, erfahren Sie im Video, das Sie gleich hier ansehen können.

Wertpapiere zum Video

CA04854Q1019
A12AEZ
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 10:34

DAX ohne Weihnachtsglanz

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX zeigt sich in der Vorweihnachtswoche eher glanzlos. Gibt es noch Chancen auf eine Bescherung?