Aktien

Börsenpunk: Bitcoin bald bei 100.000 US-Dollar? Lindt, Oatly, Gazprom, Telekom und Elektro-IPOs im Check

08.10.2021 | 14:41
Einfach, schnell, direkt, immer auf den Punkt - das ist der Börsenpunk. Jochen Kauper analysiert, kritisiert, polarisiert. Der Börsenpunk setzt auf die Aktien, die jetzt wichtig sind.

Es sind wieder einmal turbulente Tage an den Märkten. Mal geht es deutlich nach unten, dann kommt die entsprechende Gegenbewegung. Der Börsenpunk ordnet die aktuelle Lage ein. 

Auch beim Bitcoin geht es derzeit wild zu. Mittlerweile nimmt die Kryptowährung wieder ordentlich Fahrt auf. Ist das Kursziel von 100.000 Dollar bis Jahresende doch noch drin?

Auf der Aktienseite hat der Börsenpunk einen konservativen und einen spekulativen Tipp parat. Es geht um Lindt & Sprüngli sowie Aker Carbon Capture.

Folgende Themen werden im Video besprochen: Oatly (WKN: A3CQRG), Mutares (WKN: A2NB65), Gazprom (WKN: 903276), Deutsche Telekom (WKN: 555750), Tomra Systems (WKN: 872535), Polestar (geht noch an die Börse), Volvo (geht noch an die Börse), Rivian (geht noch an die Börse), Bitcoin, Aker Carbon Capture (WKN: A2QBSN), Lindt & Sprüngli (WKN: 859568 oder Partizipationsschein-Aktie: 870503)

Folgen Sie dem Börsenpunk auch bei Instagram: https://www.instagram.com/boersenpunk

Wertpapiere zum Video

NO0010890304
A2QBSN
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

12.04.2024 | 09:37

Trading-Tipp Amazon: Starkes Kaufsignal!

Top News
Der Trading-Tipp des Tages ist diesmal Amazon. Die Aktie ist gestern auf ein Rekordhoch gestiegen und hat damit ein sehr starkes Kaufsignal markiert. ...