Aktien

Berichtssaison: Wehe, wenn Wall Street wackelt - Starke Zahlen gegen Saisonalität und 7er Jahre?

07.08.2017 | 11:47
Wenn die Wall Street wackeln würde.... Im August ist das wahrscheinlich. Stichwort Saisonalität. Und dann ist da auch noch das 7er Jahr. Können die guten Unternehmenszahlen, wenn sie es denn sind, gegenhalten, Oliver Roth von Oddo Seydler?
Oliver Roth von Oddo Seydler hält wenig von Saisonalität und 7er Jahren. Aber viel von der Berichtssaison. Weil die Qualität der Bilanzen sukzessive besser wird. Weil Unternehmen diesseits wie jenseits des Atlantiks Geld verdienen. Und was das für den DAX in diesem Jahr heißt, heißen kann, das hat Oliver Roth im Gespräch mit Antje Erhard auf dem Frankfurter Parkett erörtert....

Wertpapiere zum Video

BMW
DE0005190003
519000
-
-
- %
DE0005190037
519003
-
-
- %
US0727433056
A2AMU2
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

02.08.2017 | 16:26

Diesel-Gipfel: Erste Ergebnisse

Aktie
BMW
Über fünf Millionen Dieselautos sollen mit Hilfe neuer Software bald weniger Schadstoffe ausstoßen, so das erste Ergebnis des Diesel-Gipfels heute Nac...
Anzeige

Top Aktuell

26.01.2021 | 13:57

"Angstbarometer": Ist der Markt nervös?

Börsen+Märkte
DAX
Die Corona-Pandemie hat die Märkte zwar zwischenzeitlich verschreckt, aber der Markt zeigte sich mehr als robust und der DAX markierte Anfang des Jahr...