Aktien

BAT statt FANG - Wachablösung bei Tech-Werten?

04.06.2018 | 14:38
Zugegeben in Hongkong dominieren Facebook und Google die Social Media Kanäle und Suchmaschinen. Doch Festland-China ist fest in der Hand von BAT: Baidu statt Google, Tencent statt Facebook, Alibaba statt Amazon.
Wie schlägt sich das in der Performance an der Börse nieder, Christian Knappe von der Deutschen Bank? Wie ist diese Story handelbar? Welche Chancen, welche Risiken bieten die China-Aktien? Christian Knappe von der Deutschen Bank im Gespräch mit Antje Erhard.

Wertpapiere zum Video

US0231351067
906866
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

17.05.2018 | 12:26

Hebel-Depot: Ein Verkauf und zwei Zukäufe

Börsen+Märkte
BMW
Das Hebel-Depot von DER AKTIONÄR ist ins Plus gedreht. Die negative Performance konnte man hinter sich lassen und nun verzeichnet das Depot Gewinne. Z...
Anzeige

Top Aktuell

21.02.2020 | 15:40

Charttechnik DAX: nach dem Abverkauf

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX hatte am Donnerstag zum Handelsende hin deutlich abgegeben. Was war da los und wie hat sich das charttechnische Bild entwickelt?
21.02.2020 | 14:24

Eine "Wahnsinns"-Strategie - TSI Wochenupdate

Top News
Die Märkte verweilen im weiter schnell rollenden Aufwärtszug. Auch wenn es seit Monaten schwerfallen dürfte: Trendfolger bleiben am Ball, solange er s...