Aktien

BAT statt FANG - Wachablösung bei Tech-Werten?

04.06.2018 | 14:38
Zugegeben in Hongkong dominieren Facebook und Google die Social Media Kanäle und Suchmaschinen. Doch Festland-China ist fest in der Hand von BAT: Baidu statt Google, Tencent statt Facebook, Alibaba statt Amazon.
Wie schlägt sich das in der Performance an der Börse nieder, Christian Knappe von der Deutschen Bank? Wie ist diese Story handelbar? Welche Chancen, welche Risiken bieten die China-Aktien? Christian Knappe von der Deutschen Bank im Gespräch mit Antje Erhard.

Wertpapiere zum Video

US0231351067
906866
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

17.05.2018 | 12:26

Hebel-Depot: Ein Verkauf und zwei Zukäufe

Börsen+Märkte
BMW
Das Hebel-Depot von DER AKTIONÄR ist ins Plus gedreht. Die negative Performance konnte man hinter sich lassen und nun verzeichnet das Depot Gewinne. Z...
Anzeige

Top Aktuell

15.01.2021 | 16:29

Börsenpunk: Das sind die Favoriten 2021

Aktie
BYD
Einfach, schnell, direkt, immer auf den Punkt - das ist der Börsenpunk. Jochen Kauper analysiert, kritisiert, polarisiert. Der Börsenpunk setzt auf di...
15.01.2021 | 10:50

Goldexperte Bußler: Gold im Tal der Tränen?

Top News
Gold arbeitet sich weiter im Bereich von 1.850 Dollar ab. Neue Impulse fehlen. Auch die Minen kommen nicht ins Laufen. Allerdings gäbe es dort genügen...