Aktien

BASF - punktet bei Gewinnsprung, knausert bei Dividende

27.02.2018 | 16:07
Der weltgrößte Chemie-Konzern BASF konnte in 2017 einen Gewinnsprung von 50 Prozent verzeichnen. Die Dividende wurde allerdings nur um zehn Cent auf 3,10 Euro angehoben. Die Anleger sind enttäuscht.
Was Sie in Zukunft von der BASF-Aktie erwarten können, sehen Sie in dieser Sendung. Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit Kapitalmarktexperte Roger Peeters von PFP Advisory weshalb die Zahlen schon eingpreist sind und die Richtung bei BASF stimmt, obwohl Sie zur Bekanntgabe zu den schlechtesten Dax-Werten gehören.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000BASF111
BASF11
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

27.02.2018 | 09:57

DAX-Check: Angst vor Powell-Rede

Börsen+Märkte
DAX
Gestern wagte der DAX einen Ausbruchsversuch. Er stieg gleich zu Handelsbeginn über den bedeutenden Widerstand bei 12.500 Punkte. Rund eine Stunde vor...
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 14:09

DAX: Wie nachhaltig ist diese Erholung?

Börsen+Märkte
DAX
Die neue Woche hat für den DAX zwar mit grünen Vorzeichen begonnen, aber nach wie vor geben einige altbekannte Themen den Takt vor.