Aktien

Andreas Lipkow: Marktteilnehmer stehen in den Startlöchern - PayPal Hauptgrund für Bitcoin-Rallye

13.01.2021 | 10:52
In der vergangenen Woche hat der DAX noch ein Rekordhoch nach dem anderen aufgestellt. In dieser sieht die Lage anders aus. Der deutsche Leitindex rutschte wieder unter die Marke von 14.000 Punkten. Andreas Lipkow von Comdirect sieht mehrere Gründe.

Großes Thema der vergangenen Wochen war die fulminante Bitcoin-Rallye. Lipkow sieht als Hauptgrund die Entscheidung von PayPal, Bitcoin als Zahlungsinstrument aufzunehmen. Der Experte rät Anlegern den Bitcoin als Anlageinstrument ernst zu nehmen. Auch wenn es noch Kritikpunkte gebe.

Außerdem geht es in der folgenden Sendung um die Prognoseanhebung der Deutschen Post, die Kooperation von Bayer mit CureVac, vorläufige Zahlen von Teamviewer und der Shop Apotheke sowie die anstehende US-Bilanzsaison.

 

 

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
CRYPT0000BTC
-
-
- %
DE0005552004
555200
-
-
- %
DE000BAY0017
BAY001
-
-
- %
NL0012044747
A2AR94
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 13:41

Thomas Gebert: "Jetzt steigt alles!"

Aktie
Der DAX hat die 14.000-Punkte-Marke im Visier. Die Stimmung der Anleger hellte sich zuletzt wieder auf. Obwohl einige Bilanzen sowie Konjunkturdaten ...