MDAX
26.678,00
-0,02 %
DAX (RT)
12.414,50
-0,02 %
Euro Stoxx 50
3.424,00
-0,01 %
TecDAX
2.924,00
-0,02 %
DowJones
25.314,00
-0,02 %
Nasdaq 100
7.452,50
-0,01 %
S&P 500
2.841,25
-0,02 %
Nikkei 225
22.305,00
-0,04 %
Silber
15,08
+0,40 %
Gold
1.193,95
+0,03 %
Heating Oil
2,13
+0,66 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Zinswende und volatile Märkte: Turbo-Optionsscheine einsetzen

12.03.2018 13:36

Die Selbstheilung der Märkte ist in Gange, die EZB greift weniger stark ein. Teilte sie mit. Wird es ruppiger? Selbst wenn, dann sind Turbo-Optionsscheine eine Option für Risikobereite. Und wenn es ruhiger ist? Auch. Sagt Anouch Wilhelms von der Commerzbank.

Mit Turbos dem Basiswert auf die Sprünge helfen oder kurzfristig spekulieren. Anouch Wilhelms von der Commerzbank sieht Turbo-Optionsscheine für viele Marktlagen geeignet. Allerdings nicht ohne Risiko: Totalverlust heißt das. Kann es heißen. Weil der Hebel in beide Richtungen wirkt. Was ist, wenn es wieder volatiler wird? Das und mehr beantwortet Anouch Wilhelms im Gespräch mit Antje Erhard.

Anzeige

Aktie: DAX,
Redaktion: Antje Erhard

Weitere Videos

Abspielen

14.08.

OPEC senkt Nachfrage-Prognose 2019 - Ölpreise billiger?

Untersch. Signale am Rohstoff- bw. Öl-Markt: Erst Marktspekulationen Konflikt Iran-USA könnte Ölpreise auf 100 USD puschen, dann neuer Monatsreport OPEC: weniger Nachfrage als gedacht. Und mehr »

Abspielen

14.08.

Zur Not kommt die EZB und hilft...

Robert Halver von der Baader Bank bleibt gelassen: Bankenkrise? Von wegen. Ausstrahlungseffekte? Marginal. EZB? Wird zur Not helfen. Also alles gar nicht so schlimm, fragt Antje Erhard... mehr »

Abspielen

13.08.

Bayer-Aktie crasht - Enorme Strafzahlung wegen Monsanto

Warum so eine hohe Schmerzensgeldzahlung für einen Einzelkläger? Was kann da noch kommen? War erwartet Marion Schlegel vom Anlegermagazin der Aktionär? Wie mit der Aktie umgehen? mehr »