MDAX
25.392,00
-0,15 %
DAX (RT)
12.549,50
-0,16 %
Euro Stoxx 50
3.525,00
-0,10 %
TecDAX
2.398,25
+0,47 %
DowJones
22.378,00
+0,18 %
Nasdaq 100
5.988,00
+0,09 %
S&P 500
2.506,00
+0,03 %
Nikkei 225
20.280,00
+0,72 %
Silber
17,26
+0,76 %
Gold
1.308,34
+0,20 %
Heating Oil
1,76
-0,90 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Zertifikate Depot: Zwei Werte mussten das Depot verlassen

01.06.2017 11:01

Das Hebeldepot von DER AKTIONÄR notiert seit seiner Auflegung knapp 25 Prozent im Plus. Die Kasse des Depots war zuletzt nahezu leer. Dadurch das sich Thomas Bergmann von zwei Werten getrennt hat, hat sich das nun wieder geändert. Welche Werte nicht mehr dabei sind und warum, erfahren Sie hier...

Das Hebeldepot verfolgt die Strategie, durch langfristige Investitionen in aussichtsreiche Anlagezertifikate sowie durch Ausnutzen kurzfristiger Trading-Chancen mit Hebelprodukten zum Erfolg zu kommen.

Anzeige

Aktie: Leoni, Merck, Siemens, Allianz, Zalando, Amazon, Apple,
Redaktion: Marco Uome

Weitere Videos

Abspielen

14.09.

Zwei Werte raus - ein neuer rein

Das Hebel-Depot richtet sich in erster Linie an spekulativ orientierte Anleger. Die Handelsstrategie ist es, kurzfristige Trading-Chancen mit Hebelprodukten (Optionsscheine und Turbo-Optionsscheine; mehr »

Abspielen

13.09.

Aus 10000 wurden 80000 Euro während iPhone-Ära - Apple erfüllt Erwartungen mit gleich drei neuen iPhones

Teurer und komfortabel als alle Modelle zuvor sind sie, doch wer schon bei Model 1 in Apple investiert hat, habe aus 10.000 Euro bislang gut 80.000 Euro gemacht, sagt Anouch Wilhelms von der mehr »

Abspielen

13.09.

10 Jahreshoch bei Zink - Gold stabilisiert über 1300 US-Dollar

Schwacher Dollar heißt starkes Gold, sagt Michael Blumenroth von der Deutschen Bank im Gespräch mit Antje Erhard. Zumindest so lange die Zinsen niedrig bleiben. Je nachdem, wie die Auswirkungen des mehr »