MDAX
24.020,00
-0,12 %
DAX (RT)
12.073,00
+0,37 %
Euro Stoxx 50
3.447,50
+0,29 %
TecDAX
2.018,25
-0,11 %
DowJones
20.552,00
-0,22 %
Nasdaq 100
5.439,00
-0,12 %
S&P 500
2.349,00
-0,29 %
Nikkei 225
18.610,00
+0,16 %
Silber
17,91
-0,56 %
Gold
1.285,31
+0,44 %
Heating Oil
1,55
-1,83 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Zertifikate Depot: Dreamteam Coba, VW, Infineon und Siemens

12.01.2017 11:12

Neues Jahr, neues Depot. Die Experten vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR haben das Zertifikate Depot neu aufgelegt und mit frischen Scheinen bestückt. Thomas Bergmann, der "Hüter" des Depots, setzt dabei durchweg auf steigende Kurse. Optimistisch ist er, was die Kurse von Infineon, Volkswagen, Siemens und der Commerzbank angeht. Wie er das begründet, erfahren Sie im Video!

Das Derivate-Musterdepot verfolgt die Strategie, durch langfristige Investitionen in aussichtsreiche Anlagezertifikate sowie durch Ausnutzen kurzfristiger Trading-Chancen mit Hebelprodukten zum Erfolg zu kommen.

Anzeige

Aktie: Infineon, Siemens, Volkswagen, Commerzbank,
Redaktion: Cornelia Eidloth

Weitere Videos

Abspielen

20.04.

Nervosität na und - Jetzt von mehr Volatilität profitieren

Die Deutsche Bank habe ihre aktuellen Pfund-Prognosen aufgegeben, sagt Michael Blumenroth von der Deutschen Bank im Gespräch mit Antje Erhard. Dennoch sei es möglicherweise zu früh, long zu gehen. mehr »

Abspielen

20.04.

Gold - es gibt Kaufargumente - Silber läuft aber besser

EIN Argument pro Gold sei derzeit die Politik, wenngleich sich die Lage zumindest in Nordkorea beruhigt zu haben scheine, sagte Michael Blumenroth von der Deutschen Bank im Gespräch mit Antje Erhard. mehr »

Abspielen

20.04.

Exit vom Brexit mit Neuwahlen? Britisches Pfund - short oder nicht short, das ist hier die Frage

Die Deutsche Bank habe ihre aktuellen Pfund-Prognosen aufgegeben, sagt Michael Blumenroth von der Deutschen Bank im Gespräch mit Antje Erhard. Dennoch sei es möglicherweise zu früh, long zu gehen. mehr »