MDAX
24.970,00
-0,50 %
DAX (RT)
12.565,50
-0,64 %
Euro Stoxx 50
3.575,00
-0,40 %
TecDAX
2.254,75
-0,19 %
DowJones
21.062,00
+0,22 %
Nasdaq 100
5.742,00
+0,21 %
S&P 500
2.407,75
+0,10 %
Nikkei 225
19.760,00
+0,28 %
Silber
17,21
+0,58 %
Gold
1.259,08
+0,41 %
Heating Oil
1,61
+0,19 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Wellenreiter: Anleger sollten Füße still halten

07.01.2016 15:21

Der DAX hat das neue Börsenjahr mit einem desaströsen Start eingeläutet. Ist das schon ein Vorgeschmack auf die weitere Entwicklung in 2016? "Wellenreiter" Robert Rethfeld wirft im Interview einen Blick auf den sogenannten Januar-Effekt und wagt einen Ausblick.

"Das dürfte ein Vorbote sein", so Rethfeld im Interview mit Moderatorin Viola Grebe. "Wir haben sicherlich schon das eine oder andere negative Vorzeichen jetzt gesehen, so das wir auch glauben, dass insgesamt das Jahr nicht ganz so positiv verlaufen wird", so der Wellenreiter weiter. Wie sein Tipp an Anleger dementsprechend aussieht, erfahren Sie im vollständigen Interview.

Anzeige

Aktie: DAX,
Redaktion: Viola Grebe

Weitere Videos

Abspielen

24.05.

Was wenn die EZB...? Oder

Das Tapering der EZB wäre eine gute Nachricht, erklärt Dirk Heß von der Citigroup im Gespräch mit Antje Erhard. Denn das würde bedeuten, die Konjunktur sei robust genug. Also kein Grund für mehr »

Abspielen

24.05.

Gold - vom Bitcoin abgelöst als Krisenwährung?

Bitcoins statt Gold? Mitnichten, sagt Michael Blumenroth von der Deutschen Bank im Gespräch mit Antje Erhard. Aber was spricht derzeit für Gold? mehr »

Abspielen

24.05.

Morphosys - Kaufsignal nach neuem 52-Wochen-Hoch

Sehen Sie sich auch die komplette Sendung an. Dort geht es auch um Incyte, Puma Biotechnology, BB Biotech und Mologen. Das Interview finden Sie HIER. mehr »