MDAX
26.444,00
±0,00 %
DAX (RT)
12.552,50
±0,00 %
Euro Stoxx 50
3.458,50
±0,00 %
TecDAX
2.827,50
±0,00 %
DowJones
25.026,00
±0,00 %
Nasdaq 100
7.377,50
±0,00 %
S&P 500
2.801,75
±0,00 %
Nikkei 225
22.570,00
±0,00 %
Silber
15,81
-1,00 %
Gold
1.241,60
-0,43 %
Heating Oil
2,15
+1,08 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Von der IAA: Mercedes bis 2022 elektrisch - Daimler sieht Margendruck - Aktie kein fulminantes Jahr 2017

13.09.2017 15:36

Bis 2022 zehn rein elektrische Modelle, allen anderen Modelle als Hybrid. So die Ziele von Mercedes. Mit dabei vielleicht der neue EQA? Noch ein Konzept, aber vielleicht serienreif? Schub für die Aktie?

Neue Modelle von Mercedes - viel Zukunftsmusik zur IAA. Mit vorn dabei sein soll der neue EQA auf Basis der A-Klasse. Vollelektrisch mit bis zu 400 Kilometern Reichweite. Wenn er denn mehr als ein Konzept wird! Laut Mercedes ist er für die Serienproduktion vorgesehen! Die Stuttgarter trauen sich aber auch, die Kehrseite der Medaille sprich der E-Mobilität zu benennen: hohe Entwicklungskosten. Zwar würden Batteriekosten rasch sinken. Dann wären bis 2025 die heute noch teureren E-Autos zu gleichen Kosten zu produzieren wie die mit Diesel- oder Benzinmotoren. Doch Daimler werde pro Pkw nicht so viel verdienen wie an einem Verbrennungsmotor. Die Aktie dennoch günstig?

Anzeige

Aktie: BMW, Daimler,
Redaktion: Antje Erhard

Weitere Videos

Abspielen

13.07.

Handelskonflikt reloaded; Trump hält Märkte wieder in Atem; Berichtssaison startet

Im Wochenrückblick werfen Franziska Schimke und Viola Grebe einen Blick auf die Aussagen von Donald Trump, den Nato-Gipfel, den schwächelnden ZEW-Index und die Termine der kommenden Woche. mehr »

Abspielen

13.07.

Kroatien-Überraschung? Zweifel beim DAX

Marktexperte Chris Zwermann von Zwermann Financial zeigt, wo schon Vorschusslorbeeren verteilt wurden und welche Reaktionen an den Märkten je nach Ausgang des Spiels möglich wären. Außerdem in der mehr »

Abspielen

13.07.

Handelskonflikt und WM-Finale im Blick

Kristian Volaric von GKFX nimmt den DAX unter die Lupe und wirft einen Blick voraus auf das bevorstehende WM-Finale. mehr »