MDAX
27.138,00
+0,91 %
DAX (RT)
13.241,00
+0,51 %
Euro Stoxx 50
3.624,00
+0,53 %
TecDAX
2.658,00
+0,82 %
DowJones
26.118,00
+0,98 %
Nasdaq 100
6.810,00
+0,84 %
S&P 500
2.802,25
+0,70 %
Nikkei 225
24.065,00
+1,54 %
Silber
17,18
-0,29 %
Gold
1.339,39
+0,04 %
Heating Oil
2,07
+0,24 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Volkswirt Amend: Auf diese Draghi-Aussagen müssen Sie achten!

18.01.2016 13:56

In Europa gibt es in dieser Woche einige interessante Konjunkturdaten. Am Dienstag steht zum Beispiel der ZEW-Konjunkturindex an. Am Freitag gibt es aus der EU und aus Deutschland die Einkaufsmanagerindizes. Der wichtigste Termin ist allerdings am Donnerstag. Denn dann tagt die EZB. Worauf muss man bei den Aussagen von Mario Draghi achten?

Das besprechen wir mit Thomas Amend von der HSBC. Er blickt außerdem auf den Euro, denn dieser zeigt sich gegenüber dem Dollar in diesem Jahr stabil. Auf welche Kurse müssen sich Anleger in den nächsten Wochen einstellen?

Anzeige

Aktie: DAX, EUR/USD,
Redaktion: Tamara Bauer

Weitere Videos

Abspielen

17.01.

Automobilwerte zünden den Turbo

Patrick Kesselhut von der Commerzbank zu Volkswagen, dem Umschwung zur Elektromobilität und Vor- und Nachteilen von Turbo-Zertifikaten. mehr »

Abspielen

17.01.

Anlage-Zertifikate nur bei hoher Volatilität - Von wegen!

Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit Zertfikate-Experte Christian Köker von HSBC die Prognosen für ein schwankungsreiches Jahr 2018 und wie Sie mit einer Indexanleihe auf den DAX, WKN: mehr »

Abspielen

17.01.

Apple bekommt höchstes Kursziel aller Zeiten

Mit welchem Produkt Sie von der zukünftigen Entwicklung des Wertes profitieren können, erfahren Sie in diesem Video. mehr »