MDAX
26.206,00
+0,28 %
DAX (RT)
12.981,50
-0,12 %
Euro Stoxx 50
3.603,50
-0,17 %
TecDAX
2.527,75
-0,51 %
DowJones
22.958,00
+0,02 %
Nasdaq 100
6.116,50
-0,02 %
S&P 500
2.557,50
-0,01 %
Nikkei 225
21.335,00
+0,26 %
Silber
17,14
-1,15 %
Gold
1.290,02
-0,82 %
Heating Oil
1,82
+0,22 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

UBS: Das Geld fliesst wieder zur Bank zurück

09.02.2011 09:51

UBS ist nach drei Jahren Verlust wieder in die Gewinnzone zurück gekehrt. Auch die starken Kapitalabflüsse konnte die Bank 2010 stoppen. Seit dem vierten Quartal 2010 verbucht die UBS erneut Zuflüsse von Privatkunden. Matthias Engelmayer von Independent Research mit einer Analyse zur UBS.

Nach dem ersten positiven Jahresabschluss seit 2006 will die Schweizer Bank UBS ihren Gewinn verdoppeln. Spätestens 2014 strebt Vorstandschef Oswald Grübel ein Vorsteuerergebnis von 15 Milliarden Franken an. Im vergangenen Jahr verdiente die Bank vor Steuern 7,5 Milliarden Franken, der Nettogewinn lag bei 7,2 Milliarden Franken. Davon entfielen 1,3 Milliarden Franken aufs vierte Quartal. Die UBS-Aktie stieg nach Bekanntgabe der Ergebnisse zeitweise um 2,6 Prozent. Im Interview: Matthias Engelmayer von Independent Research

Anzeige

Aktie: UBS,
Redaktion: Christina Thonack

Weitere Videos

Abspielen

17.10.

Dow Jones, Netlfix, Apple, Zalando, Commerzbank, DAX

Außerdem im Morning Briefing: Dow Jones, Apple, Zalando, Commerzbank und der DAX. mehr »

Abspielen

16.10.

Aktien, Öl, Gold - wann waren Anleger für gleich drei Assetklassen optimistisch? - Investmentbarometer

Anleger setzen trotz Rekordständen mittelfristig weiter auf Aktien, sind aber auch optimistisch für Öl und Gold, sagt Dirk Heß von der Citigroup im Gespräch mit Antje Erhard. Wie kommt es, dass mehr »

Abspielen

16.10.

Dow Jones, Netflix, Apple, Qualcomm, Tesla

Ausserdem gibt Franziska Schimke, Korrespondentin an der Börse Frankfurt, einen Überblick, was die Märkte in Deutschland heute bewegt. mehr »