MDAX
27.354,00
-0,58 %
DAX (RT)
13.529,50
+0,09 %
Euro Stoxx 50
3.667,50
-0,27 %
TecDAX
2.692,00
-1,00 %
DowJones
26.188,00
-0,11 %
Nasdaq 100
6.914,50
-0,10 %
S&P 500
2.829,25
-0,18 %
Nikkei 225
24.015,00
+0,27 %
Silber
17,01
+0,12 %
Gold
1.338,03
+0,45 %
Heating Oil
2,06
+0,49 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Trendanalyse: „US-Kurse wahrscheinlich manipuliert“

02.09.2011 18:07

Warum laufen die USA-Börsen so viel besser als der DAX? Caspar von Zitzewitz von der auf Trendfolge spezialisierten Fondsboutique TrendConept vermutet: „In den USA greift immer jemand ein, wenn es gefährlich wird. Das können wir messen“.

Von Zitzewitz vermutet, dass an den Gerücht des „Plunge Protection Commitee“ doch etwas dran ist: „Das Gremium wurde von Greenspan 1987 gegründet und wahrscheinlich existiert es heute noch.“ Es gebe informelle Absprachen mit „Big Money“, das der Notenbank und der Regierung zu Hilfe komme und entsprechend kauft. „Unsere Systeme zeigen, dass da was nicht normal läuft,“ so Zitzewitz. Beim DAX dagegen läuft alles normal, und es ist nicht gut. Der Trend weist abwärts. Doch warnt Zitzewitz schon jetzt vor Panik: „Solange die 4560 Punkte beim DAX nicht unterschritten werden, gibt es noch einen langen Aufwärtstrend“. Kurzfristig hat sich TrendConcept richtig positioniert. „Unsere Signale kamen frühzeitig, so dass wir aus Aktien ausgestiegen sind“, so Zitzewitz. Und beim Fonds Multi Asset Allocator (LU0227566055) , der als Absolute-Return-Konzept aufgebaut ist und auf Manged Futures setzt, der Short und Long gehen kann, ist es richtig gut gelaufen: „Damit haben wir sogar in der Krise positiv abgeschlossen.“

Anzeige

Aktie: TRENDCO.-MULTI AS.ALL.B C,
Redaktion: Bernhard Jünemann

Weitere Videos

Abspielen

17.04.

"DAX von 5.000 möglich"

Schäfer mit mehr als 40 Jahren Markterfahrung geht von einer andauernden Krise aus, die er bisher so noch nicht erlebt hat: "Europa unter Druck, Amerika mit Schuldenproblemen noch größer als Europa mehr »

Abspielen

16.04.

Markt fundamental weiter in Ordnung"

"Vorsichtig, aber durchaus risikobereit", so beschreibt Kristijan Tomic, Senior Director Markt bei S Broker das Verhalten der Kunden. Viele hätten auch die kräftigen Gewinne seit Jahresanfang mehr »

Abspielen

12.04.

"Inflation kommt – Aktien bieten Schutz"

Zwar sieht er den Anstieg im moderaten Bereich, höchsten bis in den mittleren einstelligen, aber die Wirkung auf das Vermögen der Anleger könnte erheblich sein. "Die Notenbanken werden die Zinsen mehr »