MDAX
23.477,00
+0,19 %
DAX (RT)
12.065,50
+0,21 %
Euro Stoxx 50
3.452,50
+0,13 %
TecDAX
2.002,25
+0,19 %
DowJones
20.594,00
+0,09 %
Nasdaq 100
5.389,50
+0,14 %
S&P 500
2.347,25
+0,14 %
Nikkei 225
19.175,00
+0,21 %
Silber
18,01
-0,44 %
Gold
1.251,86
-0,29 %
Heating Oil
1,50
-0,07 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Trading-Tipp: Merck könnte mittelfristig bis 120 Euro steigen

22.12.2016 09:50

Die Aktie von Merck hat sich in den ersten Handelsminuten des heutigen Handels an die Spitze des DAX setzen können. Nun gilt es für die Merck-Aktie über 100,35 Euro zu steigen. Wenn dies gelingt, dürfte der Anstieg auf ein Mehrjahreshoch aus dem Jahr 2015 folgen und daraufhin steht das Allzeithoch bei 111,80 Euro im Fokus. Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR mit den Details.

Wie Sie sich aktuell am besten positionieren und wo die nächsten Hürden liegen, das erfahren Sie in diesem Trading-Tipp. Der Experte stellt Ihnen ein Trading-Set-Up für den heutigen Markt zusammen.

Anzeige

Aktie: Merck,
Redaktion: Marco Uome

Weitere Videos

Abspielen

21.12.

Deutsche Bank vor wichtigen Widerständen - Stop-Buy-Limit bei 18,60 Euro

Wie Sie sich aktuell am besten positionieren und wo die nächsten Hürden liegen, das erfahren Sie in diesem Trading-Tipp. Der Experte stellt Ihnen ein Trading-Set-Up für den heutigen Markt zusammen. mehr »

Abspielen

20.12.

SMA Solar - Jahresschlussspurt möglich

Wie Sie sich aktuell am besten positionieren und wo die nächsten Hürden liegen, das erfahren Sie in diesem Trading-Tipp. Der Experte stellt Ihnen ein Trading-Set-Up für den heutigen Markt zusammen. mehr »

Abspielen

15.12.

Commerzbank mit Fed-Bonus - Stop-Buy-Limit bei 7,85 Euro legen

Wie Sie sich aktuell am besten positionieren und wo die nächsten Hürden liegen, das erfahren Sie in diesem Trading-Tipp. Der Experte stellt Ihnen ein Trading-Set-Up für den heutigen Markt zusammen. mehr »