MDAX
21.212,00
-0,50 %
DAX
10.314,50
-0,76 %
EURO STOXX 50
2.963,50
-0,49 %
TecDAX
1.769,50
-0,62 %
Dow Jones
18.136,00
+0,21 %
Nasdaq 100
4.831,00
+0,24 %
S&P 500
2.153,00
+0,23 %
Nikkei 225
16.555,00
+0,85 %
Silber
19,42
-0,56 %
Gold
1.336,10
-0,29 %
Heating Oil
1,42
-2,00 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

T-Online-Deal mit Axel Springer - Neue Chance für die Telekom-Aktie?

22.12.2014 16:38

Die Deutsche Telekom und der Axel Springer Verlag nähern sich an. Der Mobilfunkanbieter plant den Verkauf seines Internet-Nachrichtenportals T-Online. Über den möglichen Deal zwischen den beiden Unternehmen sprechen wir mit Sebastian Steyer vom Radebeuler Actien Club.

"Für Axel Springer wäre der Deal clever, da sich der Verlag mithilfe der digitalen Medien im Online-Bereich deutlich verstärken könnte", sagt Steyer.. Käme der Deal zustande, erwartet er eine halbe Milliarde Besucher auf den Seiten von T-Online und Bild. Einzig und allein das Kartellamt könnte diesem Deal einen Strich durch die Rechnung machen. Welche Auswirkungen dieser Deal für die Aktien der Telekom haben könnte, erfahren Sie im Video.

Anzeige

Aktie: Deutsche Telekom,
Redaktion: Tamara Bauer

Weitere Videos

Abspielen

27.09.

Was ist das größere Übel? - Der Untergang der Deutschen Bank oder die US-Banken in Deutschland?

Marktexperte Robert Halver von der Baader Bank spricht mit Moderatorin Johanna Claar über die Risiken der deutschen Wahlen in 2017, die Auswirkungen auf den Kapitalmarkt und den Ölpreis. mehr »

Abspielen

27.09.

Übernahme-Fantasie - Walt Disney interessiert an Twitter!

Außerdem bespricht Marktexperte Oswald Salcher von Flatex mit Moderatorin Johanna Claar die Übernahme-Fantasie von Walt Disney und Twitter, die liegengelassene Chance der Monanto-Anteilseigner und mehr »

Abspielen

26.09.

Deutsche Bank - Deutschlands größtes Kredithaus vor dem Zusammenbruch?

Finanzexperte Stefan Müller von der deutschen Gesellschaft für Wertpapier-Analyse spricht mit Moderatorin Johanna Claar über die bröckelnde Zukunft der größten Bank der Bundesrepublik. mehr »