MDAX
25.072,00
-0,10 %
DAX (RT)
12.613,50
-0,26 %
Euro Stoxx 50
3.587,00
-0,07 %
TecDAX
2.262,75
+0,17 %
DowJones
21.064,00
+0,23 %
Nasdaq 100
5.748,00
+0,31 %
S&P 500
2.408,75
+0,15 %
Nikkei 225
19.790,00
+0,43 %
Silber
17,22
+0,64 %
Gold
1.256,92
+0,24 %
Heating Oil
1,60
-0,25 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Sebastian Steyer: "ProSiebenSat.1-Aktie besser als Sky Deutschland"

28.02.2013 17:55

Sky Deutschland ist an der Börse derzeit mit 4,3 Milliarden Euro bewertet, obwohl der Konzern noch hohe Verluste ausweist. Zum Vergleich: ProSiebenSat.1 hat den Gewinn je Aktie in den letzten Jahren steigern können und kommt "nur" auf eine Marktkapitalisierung von 2,7 Milliarden Euro. "Börse ist selten logisch, Börse ist selten rational", so Sebastian Steyer, Geschäftsführer Radebeuler Actien Cub. Seine Einschätzung zu beiden Aktien erfahren Sie im Interview.

Im abgelaufenen Geschäftsjahr hat Sky Deutschland einen Verlust von 195 Millionen Euro ausgewiesen. 2013 will der Konzern operativ schwarze Zahlen schreiben. Unter dem Strich wird aber wohl weiter ein Verlust stehen. Auf die Frage, ob mit Pay TV in Deutschland überhaupt Geld zu verdienen ist, antwortete Sebastian Steyer, Geschäftsführer Radebeuler Actien Club: "Den Beweis bleibt Sky ja immer noch schuldig", so Steyer. "Ich glaube, dass es so schnell nicht passieren wird." Die Sky-Aktie ist für Steyer kein Kauf: "Als Value-Investor würde ich eher die Sky-Aktie im Moment meiden, in meinen Augen ist sie doch relativ teuer."
Wie Steyers Urteil zur ProSiebenSat.1-Aktie lautet, erfahren Sie im Interview.

Anzeige

Aktie: ProSiebenSat.1 Media, Sky Deutschland,
Redaktion: Sebastian Schick

Weitere Videos

Abspielen

24.05.

Was wenn die EZB...? Oder

Das Tapering der EZB wäre eine gute Nachricht, erklärt Dirk Heß von der Citigroup im Gespräch mit Antje Erhard. Denn das würde bedeuten, die Konjunktur sei robust genug. Also kein Grund für mehr »

Abspielen

24.05.

Gold - vom Bitcoin abgelöst als Krisenwährung?

Bitcoins statt Gold? Mitnichten, sagt Michael Blumenroth von der Deutschen Bank im Gespräch mit Antje Erhard. Aber was spricht derzeit für Gold? mehr »

Abspielen

24.05.

Morphosys - Kaufsignal nach neuem 52-Wochen-Hoch

Sehen Sie sich auch die komplette Sendung an. Dort geht es auch um Incyte, Puma Biotechnology, BB Biotech und Mologen. Das Interview finden Sie HIER. mehr »