MDAX
26.396,00
±0,00 %
DAX (RT)
12.966,00
±0,00 %
Euro Stoxx 50
3.542,50
±0,00 %
TecDAX
2.504,25
±0,00 %
DowJones
23.338,00
±0,00 %
Nasdaq 100
6.314,00
±0,00 %
S&P 500
2.576,75
±0,00 %
Nikkei 225
22.320,00
±0,00 %
Silber
17,33
+1,40 %
Gold
1.293,89
+1,19 %
Heating Oil
1,94
+2,32 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Schröder: Bei MBB ist das Gröbste ausgestanden

13.11.2017 15:25

Die Aktie von MBB hat im Oktober einen deutlichen Rücksetzer hinnehmen müssen. Grund war eine Gewinnwarnung. "Man darf das Ganze nicht überbewerten", meint Michael Schröder, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR. MBB habe die Prognose aufgrund eines Zukaufes der Tochter Aumann senken müssen. Schröder glaubt, dass das Gröbste ausgestanden ist. Seiner Ansicht nach sprechen einige Gründe dafür, dass die Aktie wieder zulegen könnte.

Das Video ist Teil eines längeren Interviews. Darin geht es außerdem um Bet-at-home, GFT Technologies, Freenet und Tom Tailor. Die komplette Sendung finden Sie hier.

Anzeige

Aktie: MBB Industries,
Redaktion: Ute Stenglein

Weitere Videos

Abspielen

17.11.

Deutsche Börse - Chefwechsel sorgt für neue Kursfantasie

Mit welchem Produkt Sie von der zukünftigen Entwicklung des Wertes profitieren können, erfahren Sie in diesem Video. mehr »

Abspielen

17.11.

Momentumanomalien

Dr. Dennis Riedl, technischer Analyst und leitender Redakteur der erfolgreichen Börsendienste „TSI USA“ und „Die Turnaround-Formel“, blickt voraus auf die kommende Handelswoche. Er mehr »

Abspielen

16.11.

Wal-Mart - starke Zahlen, Prognoseerhöhung, Allzeithoch

Mit welchem Produkt Sie von der zukünftigen Entwicklung des Wertes profitieren können, erfahren Sie in diesem Video. mehr »