MDAX
26.716,00
+0,28 %
DAX (RT)
12.933,00
+0,28 %
Euro Stoxx 50
3.545,50
+0,28 %
TecDAX
2.820,75
+0,33 %
DowJones
24.888,00
+0,31 %
Nasdaq 100
6.982,50
+0,47 %
S&P 500
2.736,00
+0,28 %
Nikkei 225
22.455,00
+0,88 %
Silber
16,68
+1,71 %
Gold
1.305,63
+1,24 %
Heating Oil
2,27
-0,26 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Russland-Aktien für den langen Atem

19.05.2017 17:33

2016 waren 10 Osteuropa-Börsen unter den Top 30 weltweit. Auch in diesem Jahr schneiden allein 7 besser als der DAX ab. Ist das zu schnell zu viel? Was können CECE, RTX und Co noch 2017 angesichts anziehender Ölpreise, Andreas Männicke von ESI?

Ob CECE oder SETX - die Börsen Osteuropas laufen zum Teil besser als der DAX, sagt Andreas Männicke von East Stock Informationsdienste. Anders Russland, doch der RTX sei noch nicht abgeschrieben - im Gegenteil: "Russland hängt stark am Ölpreis, mit der Erholung der Ölpreise erholt sich auch die russische Börse." Langfristig lohnten sich auch Einzeltitel wie Consumer-, Finanzdienstleister- oder Internet-Aktien. Die Top Picks hier...

Anzeige

Aktie: DAX,
Redaktion: Antje Erhard

Weitere Videos

Abspielen

24.05.

Börsenplatz Talk Robert Halver, Michael Blumenroth, Jochen Stanzl - Italien ist ein Problem

Donald Trump erhöht den Druck auf China zu weiteren Zugeständnissen im Handelskonflikt. Trump erhöht auch den Druck auf die EU: Importzölle auf ausländische Autos sind eine neue Idee... Der mehr »

Abspielen

24.05.

Die Hauptversammlung der Deutschen Bank

Nach 3 Verlustjahren und einer Aktie im Sinkflug steht er nun vor der Aufgabe, den Konzernumbau voranzutreiben und die Aktionäre zu überzeugen. Im Vorfeld geriet Aufsichtratschef Paul Achleitner mehr »

Abspielen

24.05.

Flucht aus EM-Währungen - Türkische Lira minus 35 Prozent in einem Jahr

Argentinien, Brasilien, Mexico - für viele Emerging Markets wird der Schuldendienst teurer, sagt Michael Blumenroth von der Deutschen Bank im Gespräch mit Antje Erhard. Steigende US-Renditen mehr »