MDAX
26.148,00
±0,00 %
DAX (RT)
13.158,50
±0,00 %
Euro Stoxx 50
3.580,00
±0,00 %
TecDAX
2.544,00
±0,00 %
DowJones
24.674,00
±0,00 %
Nasdaq 100
6.483,00
±0,00 %
S&P 500
2.680,00
±0,00 %
Nikkei 225
22.720,00
±0,00 %
Silber
16,03
+0,75 %
Gold
1.254,44
±0,00 %
Heating Oil
1,91
+0,32 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Robert Rethfeld: Die Konsolidierung muss sein, aber dann...

06.03.2017 20:42

Die zehnjährigen US-Renditen Richtung drei Prozent, die deutschen immerhin (wieder) positiv. Aber an den Aktienmärkten lauert die Korrektur. Warum, Robert Rethfeld von Wellenreiter, ist doch die Stimmung momentan absolut bullish?

"Noch haben wir einen Bullenmarkt, doch eine Konsolidierung erwarten wir im S&P 500 und im DAX in den nächsten Wochen.", sagt Robert Rethfeld von Wellenreiter Invest. Im S&P 500 sind Kursziele von 2300 nicht ausgeschlossen. Aber der nächste Sommer komme bestimmt: und dann würden die Indizes wieder zu Aufwärtsbewegungen ansetzen - vor allem der DAX, der dann aufhole. Bis deutlich über 12.000. Was ist mit Versorgern oder aber Halbleitern? Mehr dazu hier:

Anzeige

Aktie: DAX,
Redaktion: Antje Erhard

Weitere Videos

Abspielen

15.12.

"Geldpolitisch ist auch nächtes Jahr wieder Weihnachten"

Im Interview mit Moderatorin Viola Grebe geht Halver auf die jüngsten Notenbankentscheidungen ein und wagt einen Ausblick auf den geldpolitischen Kurs für das neue Jahr. Weitere Themen in der mehr »

Abspielen

15.12.

Chance oder Blase?

In der Sendung Zertifikate Aktuell wirft sie einen Blick auf die Entwicklung beim Bitcoin und stellt Möglichkeiten vor, mit Hilfe von Zertifikaten auf die künftige Kursentwicklung zu setzen. mehr »

Abspielen

14.12.

Bullish für 2018? Der Markt-Ausblick

Charttechnik vs. Fundamentalanalyse? Wo die beiden Marktkenner sich einig sind und in welchen Punkten die Prognosen auseinander gehen, erfahren Sie in der völlständigen Sendung. mehr »