MDAX
26.428,00
+1,07 %
DAX (RT)
13.307,00
+1,13 %
Euro Stoxx 50
3.606,00
+0,73 %
TecDAX
2.559,50
+0,61 %
DowJones
24.798,00
+0,50 %
Nasdaq 100
6.516,00
+0,51 %
S&P 500
2.691,25
+0,42 %
Nikkei 225
22.975,00
+1,12 %
Silber
16,12
+0,56 %
Gold
1.261,44
+0,56 %
Heating Oil
1,92
+0,68 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Robert Halver: US-Konjunktur ist so stabil wie ein Ikea-Regal mit fehlender Schraube - Das ist von Yellen zu erwarten

19.09.2017 15:01

Egal ob Zerreißprobe bei der Bundestagswahl am kommenden Sonntag oder geldpolitischer Eiertanz bei der US-Notenbank-Sitzung Mitte der Woche. Große erschütternde Entscheidungen sind laut Robert Halver nicht zu erwarten. Doch, für Überraschungen wurde bereits im letzten Jahr bei Sitzungen und Wahlen gesorgt. Worauf Sie sich einstellen sollten, erfahren Sie hier.

Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit Marktexperte Robert Halver welcher Wahlausgang, welche Konsequenzen für Wirtschaft und Börse bedeuten.

Anzeige

Aktie: DAX, EUR/USD,
Redaktion: Johanna Claar

Weitere Videos

Abspielen

18.12.

Rendite mit Fisch für ein gesundes Depot

Die Menschen essen immer mehr Fisch, ernähren sich gesünder, sagt Nicolai Tietze von der Deutschen Bank im Gespräch mit Antje Erhard. Fisch muss daher in großen Mengen gezüchtet werden, um die mehr »

Abspielen

18.12.

Platin saisonal traden - aber taggenau! DAX ganz gute Aussichten

Ein saisonaler Trade, der in der Vergangenheit häufig aufgegangen ist. Auch Der Aktionär TV hat darüber berichtet. Im vergangenen Jahr. Heute zeigt Ingmar Königshofen von Börse Daily im Gespräch mehr »

Abspielen

15.12.

"Geldpolitisch ist auch nächtes Jahr wieder Weihnachten"

Im Interview mit Moderatorin Viola Grebe geht Halver auf die jüngsten Notenbankentscheidungen ein und wagt einen Ausblick auf den geldpolitischen Kurs für das neue Jahr. Weitere Themen in der mehr »