MDAX
21.516,00
-0,66 %
DAX
10.612,00
-0,52 %
EURO STOXX 50
3.027,00
-0,67 %
TecDAX
1.798,50
-0,72 %
Dow Jones
18.274,00
-0,61 %
Nasdaq 100
4.861,50
-0,63 %
S&P 500
2.165,50
-0,51 %
Nikkei 225
16.705,00
-1,15 %
Silber
19,64
-1,75 %
Gold
1.337,38
-0,13 %
Heating Oil
1,41
-2,69 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Puma: "Adidas und Nike sind stärker!"

30.05.2012 13:12

2012 ist ein Mega-Sportjahr: Vor allem die Großereignisse Fußball-Europameisterschaft im Juni und Olympische Spiele in London Ende Juli prägen das Geschäft der Sportartikelhersteller Adidas, Nike & Co.

Ausgerechnet jetzt schwächelt Puma: Das EBIT geht um 8,1 Prozent zurück gegenüber dem Vorjahr, der Umsatz wächst weniger als erwartet. "Der Start in dieses Jahr war in der Tat nicht so erfolgreich", sagt Sebastian Steyer vom Radebeuler Actien Club. "Die Konsequent daraus ist, dass Puma das Europageschäft restrukturieren will."

Wie wichtig die sportlichen Großereignisse für Puma sind und warum Sebastian Steyer die Konkurrenten Adidas und Nike stärker einschätzt, sehen Sie in diesem Interview.

Anzeige

Aktie: Puma, TecDAX, MDAX, SDAX, Adidas,
Redaktion: Markus Gentner

Weitere Videos

Abspielen

23.09.

Wochenrückblick - Notenbanken dominieren das Geschehen!

Außerdem spricht Marktexperte Robert Halver von der Baader Bank mit Moderatorin Johanna Claar über die mögliche Milliarden-Strafe der Deutschen Bank und den geplanten Börsengang der RWE-Tochter mehr »

Abspielen

23.09.

Ölpreis Brent steigt 2016 nicht signifikant über 50 US-Dollar

Bringt das nächste OPEC-Treffen eine Einigung auf weniger Förderung? Welche Ölpreise sind 2016 realistisch? Öl zu handeln ist nicht einfach, doch Anouch Wilhelms erklärt im Gespräch mit mehr »

Abspielen

23.09.

Nach der US-Zinssitzung ist die Luft raus - jetzt auf Einzelwerte achten!

Außerdem spricht Moderatorin Johanna Claar mit Marktexperte Oswald Salcher über das Sorgenkind VW und zeigt, wie Sie sich jetzt richtig positionieren können. mehr »